Unser Hof lebt -
intensiv, vielfältig, mit allen Sinnen

Wer Produkte von Hof Dannwisch einkauft, kann sich darauf verlassen: Er bekommt natürliche, leckere und frische Lebensmittel aus der Region. Und sogar noch etwas mehr: einen Blick in die Vielfalt unserer Arbeit, in verantwortliches Wirtschaften einer starken Gemeinschaft und einen Blick für gesunde Ernährung. So wird jeder Kunde und Partner von Hof Dannwisch Teil unserer Haltung. Was das heißt? Ganz einfach: Unsere Leidenschaft für die Herstellung bester biologischer Lebensmittel auf der Grundlage von Wertschätzung für Erde, Tiere und Menschen. Und das können unsere Kunden schmecken – Biss für Biss.

Wie wir das machen? Oh, das ist kein Geheimnis. Unsere Geschichte zeigt: Das war schon immer so. Aus unseren Wurzeln heraus haben wir ein starkes Selbstverständnis und eine starke Gemeinschaft entwickelt. Wie das genau aussieht, darüber halten wir Sie gerne aktuell auf dem Laufenden. Und wenn Sie mögen und das Leben auf dem Hof live kennenlernen möchten, kommen Sie gerne auf einen Sprung bei uns vorbei.

Nachhaltig in jedem Bereich

Wir betreiben auf Grundlage von Demeter eine besondere Art der landwirtschaftlichen Produktion, um kostbare Lebensmittel zu schaffen. Das heißt auch, dass wir uns große Mühe geben, in allen Facetten und bis ins letzte Glied nachhaltig zu arbeiten. Mehr:

Schon immer Pioniere

Wir verstehen unser Handwerk – und das schon seit langer Zeit. 1957 haben wir als einer der ersten Höfe in Deutschland begonnen, biologisch-dynamische Landwirtschaft nach den Richtlinien von Demeter zu betreiben. Mehr:

Schon früh alles begreifen

Unser Wissen über die Natur und die Arbeit in und mit ihr wollen wir nicht für uns behalten. Auch die nächste Generation kann uns täglich dabei zusehen – und das schon von Kleinauf: zum Beispiel in unserem Kindergarten "Bienenhäuschen". Mehr: