Unsere Milch – ein edler Tropfen

Wir finden: Milch ist das Aschenputtel unter den Lebensmitteln. Dabei ist sie in Wahrheit eine echte Königin. Aus ihr entstehen in der Hofkäserei unsere preisgekrönten Käsesorten, aus ihr werden Quarks und Joghurts. Deswegen geben wir uns besonders viel Mühe mit ihr. Und die beginnt bei unseren Kühen. Weil wir nach biologisch-dynamischen Standards arbeiten, geht es unseren 45 Rotbunten Schleswig-Holsteinern prächtig: Im Sommer fressen sie frisches Gras auf unseren Moorweiden, im Winter füttern wir sie in der artgerechten Liegehalle mit hofeigenem Wiesen- und Kleegrasheu. Beste Voraussetzungen für beste Milch also.

Das Ergebnis ist unbehandelte, vollwertige Vorzugsmilch. Diese Sorte Milch ist nicht nur natürlich und lecker, sondern auch gesund – das haben diverse Studien gezeigt. Insbesondere für Allergiker und Asthmatiker kann sie sogar ein kleines Heilmittel sein. Kein Wunder bei den wertvollen Inhaltsstoffen, die in unserer naturbelassenen Rohmilch herumschwimmen. Und weil nur noch wenige Höfe so arbeiten wie wir, ist unsere „Die Echte“ eine echte Rarität. Mehr darüber erfahren Sie hier.

Bronze für Rot-Vino

Unser Rot-Vino hat bei der letzten Käse-Prüfung Bronze bekommen für eine der besten Käsesorten Deutschlands

Milch ist nicht gleich Milch. Meistens wird sie pasteurisiert und homogenisiert und ultrahocherhitzt. Wir machen Milch ganz einfach: Raus aus dem Euter, rein in die Flasche. Denn ursprüngliche Milch schmeckt nicht nur besser, sondern ist auch gesund.